This website uses cookies to enable the operation of certain functions and to improve performance. If you continue browsing the site, you consent to the use of cookies on this website. Please see our Privacy Statement for details.

OK

Hemsö kauft Pflegeheim bei Frankfurt für 23 Mio. Euro

– Current news

Der schwedische Pflegeheim-Investor Hemsö Fastighets hat im Rahmen eines Share-Deals ein Pflegeheim in Heusenstamm bei Frankfurt erworben. Verkäufer ist die Merkur Developing Holding, der Kaufpreis lag bei 23 Mio. Euro. Das im Jahr 1977 erbaute "Horst-Schmidt-Haus" (Herderstraße 85) verfügt über 131 Betten, verteilt auf 85 Einzel- und 46 Doppelzimmer. Bis Ende 2018 ist darüber hinaus ein Erweiterungsbau mit weiteren 16 Einzelzimmern, zwölf Tagespflegeplätzen und 30 betreuten Wohnungen vorgesehen. Betreiber der Einrichtung ist die AWO Hessen-Süd. Transaktionsberater für Hemsö war dessen strategischer Partner Quadoro Doric Real Estate. Hemsö erweitert durch den Zukauf seinen bundesweiten Bestand auf 40 Objekte.